Mikroskopie in der Wurzelkanalbehandlung

MikroskopieDie Wurzelkanalbehandlung stellt den Versuch da, einen devitalen Zahn langfristig zu erhalten.

Die Wurzelkanäle, die etwa “Haar-groß” sind, führen die Versorgungsgefäße und Nerven des Zahns. Bei einer Wurzelkanalbehandlung müssen diese feinen Kanäle aufbereitet, gesäubert und anschließend mit einer dichten Füllung versehen werden.

Das moderne Dentalmikroskop ermöglicht dem Behandler eine optimale Sicht auf das Wurzelkanalsystem und erhöht durch diese hohe Präzision die Erfolgswahrscheinlichkeit der Behandlung.

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns in die virtuelle Zahnarztpraxis Dr.Muresan gefunden haben und würden uns freuen, Sie bald auch im realen Leben in unserer Praxis in Kerpen - Sindorf und Bergheim - Quadrath begrüßen zu dürfen.